Gemeindekennziffer: 61259

SonstigesWeihnachtsausstellung der Freizeitkünstler

  • Ab / Am
    1983

Jährliche Ausstellung an einem Wochenende (Eröffnung immer Donnerstag Abend, Ausstellung von Freitag bis Sonntag) Ende November oder Anfang Dezember im Kulturhaus. Ins Leben gerufen 1983 von der damaligen Kulturreferentin und Stadträtin Heidemarie Köck. Freizeitkünstler aus Liezen und teilweise auch aus Umgebungsgemeinden erhalten die Möglichkeit, ihre künstlerischen Leistungen einem breiten Publikum zu präsentieren und auch zu verkaufen.


Termine der Ausstellungen

  • 1983

19.11. - 22.11.1987

30.11. - 03.12.1995

28.11. - 01.12.1996

26.11. - 29.11.1998
25.11. - 28.11.1999

28.11. - 01.12.2002
27.11. - 30.11.2003

25.11. - 28.11.2004
22.11. - 25.11.2007
27.11. - 30.11.2008
26.11. - 29.11.2009
25.11. - 28.11.2010

24.11. - 26.11.2011

29.11. - 01.12.2012

29.11. - 01.12.2013


Weihnachtsausstellung 1995

  • 30.11.1995 - 03.12.1995

Die Weihnachtsausstellung 1995 fand im großen Saal des Kulturhauses statt. An der Eröffnung am 30. November 1995 wirkten der Volksliederkreis Liezen und ein Flötenquartett der Musikschule mit. Im 1. Stock gab es ein "Wichtel-Cafe", 32 Aussteller präsentierten verschiedenste Ergebnisse ihrer Freizeittätigkeit.

Quelle: Ausstellungsplakat und Flugblatt


Weihnachtsausstellung 1996

  • 28.11.1996 - 01.12.1996

Die Weihnachtsausstellung 1996 fand im großen Saal des Kulturhauses statt. An der Eröffnung am 28. November 1996 wirkten Schüler und Lehrer der Musikschule. Erstmals sorgten Schülerinnen der BBAKiP Liezen für eine Kinderbetreuung.

Quelle: Stadtnachrichten Folge 118, November 1996


Weihnachtsausstellung 1998

  • 26.11.1998 - 29.11.1998

Die Weihnachtsausstellung 1998 fand im großen Saal des Kulturhauses statt. An der Eröffnung am 26. November 1998 wirkten Schüler der Volksmusikgruppe der Musikschule unter der Leitung von Mag. Johann Galler und Schüler der Volksschule II unter der Leitung von Heidemarie Gschwandtner mit. Thekla Bauer trug einige der von ihr verfassten Gedichte vor. Schülerinnen der BBAKiP Liezen sorgten für eine Kinderbetreuung. Im 1. Stock gab es ein Wichtel-Cafe.

Quelle: Flugblatt an alle Haushalte.


Weihnachtsausstellung 1999

  • 25.11.1999 - 28.11.1999
Die Weihnachtsausstellung 1999 fand im großen Saal des Kulturhauses statt. An der Eröffnung am 25. November 1999 wirkten Schüler der Volksschule unter der Leitung von Heidemarie Gschwandtner, die Volksmusikgruppe der Musikschule Liezen unter der Leitung von Mag. Johann Galler und der Volksliederkreis unter der Leitung von Mag. Gisela Schamberger mit. An den übrigen Ausstellungstagen spielten jeweils um 14 Uhr Ensembles der Musikschule. Im 1. Stock gab es das "Wichtl-Cafe". Für die Kinderbetreuung sorgten Schülerinnen der BBAKiP.

Weihnachtsausstellung 2002

  • 28.11.2002 - 01.12.2002
Die Weihnachtsausstellung 2002 fand im großen Saal des Kulturhauses statt. An der Eröffnung am 28. November 2002 wirkten Schüler der Volksschule und das Bläserquartett Kern mit. Thekla Bauer las aus ihren Werken. An den übrigen Ausstellungstagen spielten jeweils um 14 Uhr Schüler der Musikschule. Im 1. Stock gab es das "Wichtl-Cafe". Für die Kinderbetreuung sorgten Schülerinnen der BBAKiP.

Weihnachtsausstellung 2003

  • 27.11.2003 - 30.11.2003
Die Weihnachtsausstellung 2003 fand im großen Saal des Kulturhauses statt. An der Eröffnung am 27. November 2003 wirkten Schüler der Volksschule und das Bläserquartett Walter Kern mit. An den übrigen Ausstellungstagen spielten jeweils um 14:30 Uhr Ensembles der Musikschule. Im 1. Stock gab es das "Wichtl-Cafe". Jeweils um 15 Uhr gab es dort eine Märchenstunde. Für die Kinderbetreuung sorgten Schülerinnen der BBAKiP.

Weihnachtsausstellung 2004

  • 25.11.2004 - 28.11.2004
Die Weihnachtsausstellung 2004 fand im großen Saal des Kulturhauses statt. An der Eröffnung am 25. November 2004 wirkten Schüler der Volksschule mit. Thekla Bauer las aus ihren Werken. An den übrigen Ausstellungstagen spielten jeweils um 14:30 Uhr Ensembles der Musikschule. Im 1. Stock gab es das "Wichtl-Cafe". Für die Kinderbetreuung sorgten Schülerinnen der BBAKiP.

Weihnachtsausstellung 2007

  • 22.11.2007 - 25.11.2007
Die Weihnachtsausstellung 2007 fand wieder im großen Saal des Kulturhauses statt. Am Kulturhausplatz fand gleichzeitig ein Weihnachtsmarkt statt. An der Eröffnung am 22. November 2007 wirkten Schüler der Volksschule und ein Bläserquartett der Stadtkapelle mit. An den übrigen Ausstellungstagen spielten jeweils um 14:30 Uhr Ensembles der Musikschule. Im 1. Stock gab es das "Wichtl-Cafe". Für die Kinderbetreuung sorgten Schülerinnen der BBAKiP.

Weihnachtsausstellung 2008

  • 27.11.2008 - 30.11.2008
Die Weihnachtsausstellung 2008 fand unter der Leitung der Kulturreferentin Andreas Heinrich wieder im großen Saal des Kulturhauses statt. An der Eröffnung am 27. November 2008 wirkten Schüler der Volksschule unter der Leitung der Lehrerin Elfriede Sattler und ein Liezener Quintett mit. An den übrigen Ausstellungstagen gab es von 14 bis 17 Uhr ein Arbeiten mit Ton mit Werner Singer. Am 28. November spielte ein Ensemble der Musikschule. Im 1. Stock gab es ein von Jugend am Werk betreutes "Wichtl-Cafe". Für die Kinderbetreuung sorgten Schülerinnen der BBAKiP. Vor dem Kulturhaus gab es einen Streichelzoo mit Tieren vom Gnadenhof "Belonie".

Weihnachtsausstellung 2009

  • 26.11.2009 - 29.11.2009
Die Weihnachtsausstellung 2009 fand unter der Leitung der Kulturreferentin Andreas Heinrich wieder im großen Saal des Kulturhauses statt. An der Eröffnung am 26. November 2009 wirkten Schüler der Volksschule unter der Leitung der Lehrerin Elfriede Sattler und ein Liezener Quintett mit. An den übrigen Ausstellungstagen gab es ab 15 Uhr ein Schneemännerbasteln aus Ton mit Werner Singer. Am 27. November spielte ein Querflötenensemble der Musikschule unter der Leitung von Susanne Greimel. Im 1. Stock gab es das von Klienten der Lebenshilfe betreute "Wichtl-Cafe". Im kleinen Saal gab es eine Papierkrippenausstellung. Für die Kinderbetreuung sorgten Schülerinnen der BBAKiP. Vor dem Kulturhaus gab es einen Streichelzoo mit Tieren vom Gnadenhof "Belonie".

Weihnachtsausstellung 2010

  • 25.11.2010 - 28.11.2010
Die 27. Weihnachtsausstellung fand unter der Leitung der Kulturreferentin Andreas Heinrich wieder im großen Saal des Kulturhauses statt. Es beteiligten sich 32 Ausstellerinnen und Aussteller aus 12 Gemeinden. An der Eröffnung am 24. November 2010 wirkten Schüler der Volksschule und das Ensemble Loisan mit. An den übrigen Ausstellungstagen bastelte Werner Singer ab 15 Uhr mit Kindern Eisbären, Pinguine und Elche aus Ton. Im 1. Stock gab es das von Klienten der Lebenshilfe betreute "Wichtl-Cafe". Für die Kinderbetreuung sorgten Schülerinnen der BBAKiP. Vor dem Kulturhaus gab es einen Streichelzoo mit Tieren vom Gnadenhof "Belonie".

Weihnachtsausstellung 2011

  • 24.11.2011 - 26.11.2011
Die 28. Weihnachtsausstellung fand unter der Leitung der Kulturreferentin Iris Strohmaier wieder im großen Saal des Kulturhauses statt. An der Eröffnung am 24. November 2011 wirkten Schüler der Volksschule, das Ensemble "Jugend am Werk", das "Liezener Ensemble" und Herr Wilhelm Fischerneder mit. An den übrigen Ausstellungstagen betreuten Schülerinnen der BAKIP Liezen die Kinder. Im 1. Stock gab es das von Klienten der Lebenshilfe betreute "Wichtl-Cafe". Vor dem Kulturhaus gab es einen Streichelzoo mit Tieren vom Gnadenhof "Belonie". Erstmals gab es mit Freitag und Samstag nur zwei Ausstellungstage. Der bis dahin übliche dritte Ausstellungstag am Sonntag wurde aufgelassen.

Weihnachtsausstellung 2012

  • 29.11.2012 - 01.12.2012

Die 29. Weihnachtsausstellung fand unter der Leitung der Kulturreferentin Iris Strohmaier wieder im großen Saal des Kulturhauses statt.  Die festliche Umrahmung der Eröffnung gestalteten musikalisch und mit Gedichten Schüler der Volksschule Liezen, das „Ensemble Jugend am Werk“ sowie das Bläserquartett der Stadtmusikkapelle.

Wie schon in den Jahren zuvor, zeigten künstlerisch ambitionierte Bewohner aus Liezen und der Umgebung an den Ausstellungstagen einen bunten Querschnitt ihres vielfältigen und abwechslungsreichen Freizeitschaffens. Die Arbeiten reichten von Gemälden in den unterschiedlichsten Techniken über Drechsel- und Schnitzarbeiten bis hin zu kunstfertigen Handarbeiten, selbstgebrannten Schnäpsen, Bienenwachskerzen, Adventkränzen und -gestecken. An Aktivitäten während der Ausstellungstage gab es: 
- Kinderbetreuung durch SchülerInnen der BAKIP Liezen (u.a. Kekse backen)
- Im 1. Stock „Wichtl-Café“, betreut von den Klienten von Jugend am Werk
- „Streichelzoo“ mit Tieren vom Gnadenhof Belonie vor dem Kulturhaus
- Spinnen auf dem Spinnrad


Weihnachtsausstellung 2013

  • 29.11.2013 - 01.12.2013
Die 30. Weihnachtsausstellung fand wie immer im großen Saal des Kulturhauses statt. 
Heimische Freizeitkünstler stellten ihre künstlerischen und handwerkichen Arbeiten aus.
Weitere Aktivitäten während der Ausstellung waren:
- Kinderbetreuung durch SchülerInnen der BAKIP Liezen (u.a. Kekse backen)
- Im 1. Stock „Wichtl-Café", betreut von den Klienten von Jugend am Werk
- „Streichelzoo" mit Tieren vom Gnadenhof Belonie vor dem Kulturhaus

Verfasser: Karl Hödl, 06.04.2008
Letzte Überarbeitung: 15.10.2020
PDF herunterladen