A    A+    A++   |    Kontrast+   |    Startseite   |    Drucken
   |   
Login

Tagesmütter - Förderung der Ausbildungskosten

Die Stadtgemeinde Liezen übernimmt ab 01.01.2009 die Ausbildungskosten für Tagesmütter/-väter unter folgenden Voraussetzungen:

1. längerer Hauptwohnsitz in Liezen
2. Anrechnung sämtlicher Förderung (AK-Bildungsscheck, Zuschuss von der Volkshilfe, AMS-Kostenrückerstattung)
3. Verpflichtung zur Anstellung bei der Volkshilfe sowie Ausübung des Berufes über mindestens 3 Monate

Nach dieser Behaltefrist bestätigt die Volkshilfe, welche Kurskosten von der Tagesmutter tatsächlich selbst zu tragen sind und diese Kosten können bei der Stadtgemeinde Liezen unter Vorlage der Bestätigung abgeholt werden.

 «« Zurück

News


Jänner-Stadtnachrichten 2018

Die Sonderausgabe zum Bürgermeisterwechsel

Juni - Stadtnachrichten 2017

NEU: Die aktuellen Juni-Stadtnachrichten!

Veranstaltungen

Ausstellung

Menschenbilder Steiermark 2018

26.04.2018
Kulturhausplatz Liezen

Kabarett

Balldini's Night - Das Schärfste aus 4 Programmen

26.04.2018  | 20:00 Uhr
Kulturhaus Liezen - großer Saal

Die 7ten „24 Stunden Jazz"

Radio Jazz Day Liezen 2018


30.04.2018

Diese Informationen wurden ausgedruckt von www.liezen.at - Dem Informationsportal der Stadt Liezen