A    A+    A++   |    Kontrast+   |    Startseite   |    Drucken
   |   
Login

Tagesmütter - Förderung der Ausbildungskosten

Die Stadtgemeinde Liezen übernimmt ab 01.01.2009 die Ausbildungskosten für Tagesmütter/-väter unter folgenden Voraussetzungen:

1. längerer Hauptwohnsitz in Liezen
2. Anrechnung sämtlicher Förderung (AK-Bildungsscheck, Zuschuss von der Volkshilfe, AMS-Kostenrückerstattung)
3. Verpflichtung zur Anstellung bei der Volkshilfe sowie Ausübung des Berufes über mindestens 3 Monate

Nach dieser Behaltefrist bestätigt die Volkshilfe, welche Kurskosten von der Tagesmutter tatsächlich selbst zu tragen sind und diese Kosten können bei der Stadtgemeinde Liezen unter Vorlage der Bestätigung abgeholt werden.

 «« Zurück

News

Juni - Stadtnachrichten

in neuem Design


Jänner-Stadtnachrichten 2018

Die Sonderausgabe zum Bürgermeisterwechsel

Veranstaltungen

Operette

Seefestspiele Mörbisch: Gräfin Mariza

Kulturfahrt
09.08.2018
Mörbisch

Konzerte Sonstige

Don Kosaken Chor Serge Jaroff

Leitung: Wanja Hlibka
13.09.2018  | 19:30 Uhr
Pfarrkirche Liezen

Blutspenden

Blutspenden

20.09.2018  | 13:30 - 19:00
Kulturhaus Liezen

Diese Informationen wurden ausgedruckt von www.liezen.at - Dem Informationsportal der Stadt Liezen