A    A+    A++   |    Kontrast+   |    Startseite   |    Drucken
   |   
Login

Sterbefall

Nachstehende Originaldokumente sind bei einem Sterbefall dem Standesamt oder Bestattungsinstitut vorzulegen:
  • Geburtsurkunde
  • Heiratsurkunde der letzten Ehe
  • Nachweis der Staatszugehörigkeit (Staatsbürgerschaftsnachweis)
  • Ausländer: Reisepass
  • Todesbestätigung, wenn die Anzeige nicht vom Leiter einer Krankenanstalt erstattet wird

Der Standesbeamte kann die Vorlage weiterer Urkunden verlangen, wenn die allgemein verlangten Urkunden und Nachweise zur ordnungsgemäßen Beurkundung nicht ausreichen.

 

Spezielle Anfragen richten Sie bitte an das Standesamt der Stadt Liezen unter der Telefonnummer:
+43(0)3612/22881 DW 130 - Silvia Huber, 111 - Panja Lammer oder 110 - Oliver Zamberger

 

Gebühren - Sterbeurkunde:
€ 7,20  Bundesgebühr 
€ 2,10  Verwaltungsabgabe

 

Weitere Infos erhalten Sie bei "help.gv.at": Informationen und Hilfestellung bei Behördenwegen anläßlich eines Todesfalles

 «« Zurück

News

Juni - Stadtnachrichten

in neuem Design


Jänner-Stadtnachrichten 2018

Die Sonderausgabe zum Bürgermeisterwechsel

Veranstaltungen

Operette

Seefestspiele Mörbisch: Gräfin Mariza

Kulturfahrt
09.08.2018
Mörbisch

Konzerte Sonstige

Don Kosaken Chor Serge Jaroff

Leitung: Wanja Hlibka
13.09.2018  | 19:30 Uhr
Pfarrkirche Liezen

Blutspenden

Blutspenden

20.09.2018  | 13:30 - 19:00
Kulturhaus Liezen

Diese Informationen wurden ausgedruckt von www.liezen.at - Dem Informationsportal der Stadt Liezen