A    A+    A++   |    Kontrast+   |    Startseite   |    Drucken
   |   
Login

Eheschließung

Trauungssaal Stadtgemeinde Liezen
In Österreich kommt eine rechtsgültige Ehe nur dann zustande, wenn sie vor einem Standesbeamten/einer Standesbeamtin geschlossen wird. Heiraten kann man bei jedem Standesamt in Österreich. Seit 1.11.2013 kann auch bei JEDEM Standesamt die "Niederschrift zur Ermittlung der Ehefähigkeit" (= früher Aufgebot) gemacht werden. Trauzeugen sind seit 1.11.2014 NICHT mehr notwendig!

Die Ermittlung der Ehefähigkeit kann frühestens sechs Monate vor der beabsichtigten Eheschließung erfolgen. Dabei müssen beide Verlobten anwesend sein.

 

Spezielle Anfragen richten Sie bitte an das Standesamt der Stadt Liezen unter der Telefonnummer:
+43(0)3612/22 88 1 DW 130 - Silvia Huber, DW 111 - Panja Lammer oder DW 110 - Oliver Zamberger

 

Weitere Infos erhalten Sie von help.gv.at : Informationen und Hilfestellung bei Behördenwegen, Checklisten, etc. anläßlich einer Hochzeit

Themen:

Vor der Heirat

  • Verlobung
    Checkliste Hochzeit
    Anmeldung zur Eheschließung
    Namensführung in der Ehe
  • Die Heirat
    Standesamtliche Trauung
    Konfessionelle Trauung
    Heirat im Ausland
    Nach der Heirat
  • Ehegüterrecht
    Namens- und/oder Adressänderung
    Hochzeitsjubiläen

 

Die für die Ermittlung der Ehefähigkeit notwendigen Unterlagen finden Sie hier:

 «« Zurück
Dokumente (1)

News

Juni - Stadtnachrichten

in neuem Design


Jänner-Stadtnachrichten 2018

Die Sonderausgabe zum Bürgermeisterwechsel

Veranstaltungen

Operette

Seefestspiele Mörbisch: Gräfin Mariza

Kulturfahrt
09.08.2018
Mörbisch

Konzerte Sonstige

Don Kosaken Chor Serge Jaroff

Leitung: Wanja Hlibka
13.09.2018  | 19:30 Uhr
Pfarrkirche Liezen

Blutspenden

Blutspenden

20.09.2018  | 13:30 - 19:00
Kulturhaus Liezen

Diese Informationen wurden ausgedruckt von www.liezen.at - Dem Informationsportal der Stadt Liezen